Stars & Sternchen 1

Mrz 10, 2019 by Jonas Meierdirks in  News
Anime-Messe Berlin

10.3.2019

Pssst, schon gehört?

Die MEX präsentiert ihren ersten großen Stargast und es ist kein geringerer als der berühmte Yasuhiro Irie!

Licht aus, Spot an!

Apr 15, 2019

15.4.2019

Fanstastische Neugikeiten!
Für maximales Entertainment gibt es auf der MEX19 nicht eine, nicht zwei, nicht drei, sondern vier Bühnen!
Auf der Main Stage erlebst du die spannendsten Showgruppen und Showacts – und das auf über 180 m² (!) Spielfläche, mit einer Saalkapazität von bis zu 1600 Plätzen. Mit modernster Theatertechnik inkl. Videoeffektprojektion garantieren wir dir ein Programm voller Unterhaltung, das du SO ganz bestimmt noch nie erlebt hast.

Auf der Guest Stage erlebst du unsere Ehrengäste hautnah! Ob in Interviews, Panels, oder Talkrunden. Auf unserer zweiten Bühne dreht sich alles nur um deine Stars.

Auf der Community Stage dreht sich alles nur um dich! Ob Nudelschlürfen, Quizshows oder die Kontakt-Tombola. DU bist Teil des Programms und kannst nebenbei auch noch tolle Gewinne abstauben! DIE Bühne für den interaktiven Content.

Auf der Action Stage ist der Name Programm. Hier findest du alles von K-Pop Content über Tanz, bis hin zu Gesang und Comedy. 100% pures Adrenalin! Mit 7x4m Spielfläche ist das die zweitgrößte Bühne der Convention – und das mitten im großen Stern!

Ehrengast: Jennifer Weiß

Jul 18, 2019


Ehrengast: Jennifer Weiß

Jennifer Weiß wollte schon als Kind Synchronsprecherin werden und hat viele Jahre zu Hause mit einem Kassettenrekorder eigene Hörspiele gemacht (meistens über „Super Mario“). Mit 19 wurde sie als Praktikantin in einem großen Synchronstudio wegen ihrer kindlichen Stimme sehr schnell als Sprecherin entdeckt: Ihre erste Rolle war Mariko in „Elfen Lied“. Es folgten weitere kleine Rollen und schließlich die erste Hauptrolle, Osaka in „Azumanga Daioh“. Heute ist der bekennende Anime-Fan aus der Sprecher-Szene kaum mehr wegzudenken. Ihre bekanntesten Rollen sind Pinkie Pie aus „My little Pony – Freundschaft ist Magie“, Tikki in „Miraculous“ oder Miliana in „Fairy Tail“
Mehr Infos sowie weitere Charaktere, denen Jennifer ihre Stimme geliehen hat, findest du unter http://www.jenniferweiss.de/.

Verschiebung MEX 2020 nach 2021

MEX 2020 verschoben auf 2021

Mai 18, 2020

Verschiebung MEX 2020 nach 2021


MEX 2020 verschoben auf 2021!

Liebe Gäste der MEX,

die Hoffnung stirbt bekanntlich zuletzt – nun hat es die MEX auch getroffen!

MEX 2020 verschoben — Das Land Berlin hat – stand heute – alle Großveranstaltungen bis 24.10.2020 untersagt. Schweren Herzens müssen wir daher die MEX 2020, wie ihr sie kennt, in den Oktober 2021 verlegen.

Wir haben uns diese Entscheidung nicht leicht gemacht und Alternativen durchgespielt, aber jedes Projekt braucht eine sichere Planung und diese sehen wir bei den sich momentan ständig ändernden Vorschriften und Regeln einfach nicht im Bereich des Möglichen.

Ersatzveranstaltung! — Wir arbeiten für euch an einer Alternative. Auch wir haben natürlich Lust, etwas zu organisieren, das dann aber im Rahmen der dann gültigen Bestimmungen. Bleibt also neugierig!

Die Tickets für 2020 bleiben für 2021 gültig!
Wir informieren Euch in Kürze über den neuen Termin im Jahr 2021!

Wir hoffen natürlich, dass ihr uns die Treue haltet. Falls ihr das Ticket zurückzugeben möchtet, findet ihr hier unten weitere Infos zum Ablauf.

Bleibt gesund! Helft, wie und wo es irgendwie geht und achtet auf die Menschen um euch herum, besonders auf die, die euch nahestehen!

Euer MEX-Team

Rückgabe von Tickets

WICHTIG! Deadline für die Rückgabe /Stornierung der Tickets für die MEX 2020 ist der 31.07.2020!

Wer sich bis dahin NICHT bei uns meldet und sein Ticket behält, bekommt von uns auf der MEX 2021 Karten unseres exklusiven MEX Kartenspiels!

Gezahlt per
PayPal: schicke uns eine Email an shop@mex-berlin.de und gib die Bestellnummer des Tickets und den PayPal-Transaktionscode Deine Karte wird in unserem System storniert und der Betrag auf dein PayPal-Konto erstattet.

Überweisung: schicke uns eine Email an shop@mex-berlin.de und gebe deine Bestellnummer und deine IBAN Deine Karte wird in unserem System storniert und der Betrag auf dein Konto erstattet.

Hardticket: schicke uns das Hardticket sowie deine Bankverbindung (IBAN) an: Patrick Gohlisch, Harzgeroder Strasse 2, 13187 Berlin. Der Betrag wird dann von uns auf dein Konto erstattet. Die Kosten und das Risiko für den Versand des Tickets an den Veranstalter trägt der Ticketinhaber (ggf. versicherter Versand).

Sollten Fragen offen geblieben sein, fragt euren Arzt oder den Veranstalter 🙂 unter info@mex-berlin.de.

 

FAQ (frequently asked questions)

Kann ich mein Hard-Ticket auch im Ladengeschäft zurückgeben? Nein, eine Rückgabe und Erstattung ist ausschließlich auf dem oben beschriebenen Weg möglich. Dies gilt für alle Formen der Hard-Tickets inkl. VIP-Tickets.
Bis wann kann ich meine Tickets zurückgeben? Die Rückgabe muss bis 31.07.2020 dem Veranstalter bekannt gemacht werden. Dies kann auch vorab per Mail geschehen.
Kann ich eine andere Zahlungsart bei der Erstattung als beim Kauf wählen (Zum Beispiel mit PayPal gezahlt und jetzt eine Erstattung auf mein Bankkonto)? Dies ist aus organisatorischen Gründen leider nicht möglich.
Was passiert, wenn ich den Rückgabetermin verpasse? Keine Sorge, die Karte ist dann automatisch für die MEX 2021 gültig.